Das Messekonzept speziell für Ihren Vertrieb

Die Innovationsgeschwindigkeit in der Lichttechnik ist hoch, neue interdisziplinäre Aufgaben wollen gelöst werden. Spezialisten aus den Bereichen Design, Konstruktion, Elektronik, Kommunikation, Informatik, Sensorik sind gefordert, neue Ideen und Lösungen für sämtliche Anwendungsgebiete intelligenten Lichts zu entwickeln. Die Fragestellungen gehen dabei weit über die reine Lichttechnik in der Innen- und Außenbeleuchtung hinaus. Sie betreffen ganz besonders die Bereiche wie Human Centric Lighting, Fahrzeugbau (Straße, Schiene, Wasser, Luft), Internet of Things und Smart Home, Maschinenbau, Medizintechnik, Möbelindustrie, Ladenbau und stellen immer neue Anforderungen an die Entwickler und Hersteller von Beleuchtungssystemen und Leuchten.

Die neuen Anwendungen und Lösungen in der Lichttechnik basieren in erster Linie auf der technologischen Entwicklung der eingesetzten Komponenten und die lighting technology bietet hierfür die passgenaue Kommunikations- und Technologieplattform für Spezialisten aller Disziplinen – hier finden die Hersteller aktuellste Produkte und Lösungen für heutige und zukünftige Aufgabenstellungen in der Entwicklung und Fertigung.

Dass die lighting technology eine Entwickler- und Arbeitsmesse ist, zeigte sich auf der Premiere 2017. Intensive Fachgespräche auf den Ständen und in den Workshops prägten die Atmosphäre. Werthaltige Kontakte, konkrete Anfragen, neue Ideen: das alles nehmen die Aussteller mit nach Hause. Mit der Kombination aus internationaler Fachmesse und Workshops bildet die lighting technology die bisher fehlende Schnittstelle zwischen den beteiligten Produktionsstufen. Sie ist eine Plattform für den aktiven Austausch über die sich ständig ändernde Welt der Beleuchtungstechnologie und Ihren Innovationen und damit ein wichtiges Element für die Wettbewerbsfähigkeit der Branche.

lighting technology 2017:
71 Aussteller aus 15 Ländern
914 Fachbesucher und Workshopteilnehmer
51 Referenten in 40 Workshops


Der Messestandort Essen

Im Herzen NRWs und vor den Toren der Leuchtenwirtschaft in Deutschland bildet die lighting technology den kompletten Markt der Technologien, Komponenten und Systeme für Intelligentes Licht ab.

Veranstaltungsort der lighting technology ist die Messe Essen.