Für die Macher des Lichts

Spezialisten aus den Bereichen, Design, Konstruktion, Elektronik, Kommunikation, Informatik, Sensorik sind gefordert, neue Ideen und Lösungen für sämtliche Anwendungsgebiete intelligenten Lichts zu entwickeln.

Die neuen Anwendungen und Lösungen in der Lichttechnik basieren in erster Linie auf der technologischen Entwicklung der eingesetzten Komponenten und die lighting technology bietet hierfür die maßgeschneiderte Kommunikations- und Technologieplattform für Spezialisten aller Disziplinen - hier findet der Besucher aktuellste Produkte und Lösungen für heutige und zukünftige Aufgabenstellungen. 
Eine entspannte Messeatmosphäre, kurze Wege und der Schwerpunkt auf dem Inhalt ermöglichen es dem Besucher sich auf das Wichtigste zu konzentrieren: innovative Hersteller, Dienstleister, Lieferanten oder Partner für individuelle Fragestellungen zu finden.

Erfolgreiche Premiere 2017:

71 Aussteller aus 15 Ländern
914 Fachbesucher und Workshopteilnehmer
51 Referenten in 40 Workshops
Intensive Fachgespräche auf den Ständen und in den Workshops prägten die Atmosphäre.

Stellen Sie die Weichen für die Lichttechnik von morgen und besuchen Sie die lighting technology in Essen.

Messemagazin

Detailbeschreibung aller Aussteller, interessante Produktnews und mehr: blättern Sie durch das Messemagazin mit Katalogteil der lighting technology 2017.

Messemagazin als pdf

Öffnungszeiten, Preise, Eintrittskarten

Termin

8. - 10. Oktober 2019

Öffnungszeiten

Dienstag und Mittwoch
   9:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
   9:00 - 16:00 Uhr

Eintritt

Eintrittskarten Messe Tageskarte 20,- Euro (zahlbar vor Ort)
Mit Einladung und Eintrittsgutschein eines Ausstellers ist der Besuch kostenfrei.



Fachvorträge auf der Talk Lounge

Mitten in der Messehalle und kostenfrei für alle Besucher findet auf der Talk Lounge der lighting technology ein attraktives Vortragsprogramm der Aussteller statt.


Hier finden Sie das Talk Lounge Programm der lighting technology 2017.

Zum Talk Lounge Programm (pdf) »

Medienpartner und Kooperationen

Wir danken den Partnern der lighting technology 2017 für die freundliche Unterstützung!

Premium Partner:
____________________________________________________________

Hüthig GmbH







Medienpartner:
____________________________________________________________

















Unterstützt von:

____________________________________________________________





Veranstaltungsort, Anfahrt und Hotels

Veranstaltungsort

Messe Essen
Norbertstraße 
45131 Essen
www.messe-essen.de

Die Messe lighting technology und die Workshops Future Lighting finden in der Halle 1 statt. Der Zugang erfolgt über den Eingang Süd.



Anfahrt

Mit PKW: Zur Messe Essen kommen Sie mit dem PKW über die wichtigsten Rhein-Ruhr-Autobahnen A52, A3 und A40/A42. Sie parken im Parkhaus P9 oder in der Tiefgarage P6.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Von Essen Hauptbahnhof in ca. 5 Minuten mit der U-Bahn Linie 11 bis zur Haltestelle Messe West.

Detaillierte Infos zur Anreise

Anfahrt mit PKW planen »


Hotels

Wir empfehlen Ihnen den Gratis-Hotelservice unseres Partners Hotelservice-Deutschland.de. Hier erhalten Sie Zimmer zu speziell eingerichteten Sonderkonditionen.

Zum Hotelservice »